Google+ Startseite

 

Mit dem Heringsessen beendeten wir die Karneval-Saison. Doch bevor wir Gott Jokus zu Grabe trugen, wagten wir den Rückblick auf eine tolle Kampagne. Den Höhepunkt bildete das Lüften der Spendensumme, die wir an das "Monikahaus" und dem betreuenden "Sozialdienst der katholischen Frauen e.V." übergeben durften.


Wir sind unglaublich stolz auf unsere Mitglieder, die Alles gegeben haben und darauf so viele tolle befreundete Vereine, Zuschauer, Freunde, Gönner und kooperierende Unternehmen auf unserer Seite zu wissen.

Ohne euch, hätten wir das Alles nicht ermöglichen können.
Von ganzem Herzen, vielen Dank!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 

Faschingsdienstag wurde im wahrsten Sinne des Wortes ausgekehrt. Der Saal ist wieder geleert und die letzten Federn aufgekehrt. Eine schöne aber auch anstrengende Kampagne ist nun vorbei. Nun heißt es ausruhen und in ein paar Wochen schauen wir nochmal zurück auf das was die Saison mit sich gebracht hat.
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bunte Kostüme, schallendes gelächter und viele kleine Wirbelwinde finden sich auf unserer Kinderfastnacht. Jedes Jahr ein toller Spaß für Groß und Klein. Schaut mal rein!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Auf dem "Frankfurter Fastnachtsumzug" hatten wir, trotz kälterem Wetter eine Menge Spaß. Im Anschluss haben wir die verlorenen Pfunde gemeinsam im "Oldtimerstübchen" wieder zu uns geführt.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zu Gast bei der "Sachsenhäuser Karneval-Gesellschaft 1947 e.V.", stellten die Garden ihre diesjährigen Schautänze vor. Ein schöner Abend bei Freunden ging wie immer viel zu schnell vorbei.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ehre wem Ehre gebührt!
Beim Neujahrsempfang des "Großen Rates der Karnevalvereine Frankfurt am Main e.V." bekam unser Sitzungspräsident Jürgen, den goldenen Adler verliehen.

Lieber Jürgen, wir gratulieren herzlich zur verdienten Ehrung. Vielen Dank für deinen Einsatz für den Karneval und den Verein!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Zur Fremdensitzung zeigten viele tolle Darsteller ihr Können und brachten den Saal in Stimmung.


Doch auch wenn sich der Vorhang schließt, hört Frohsinn und Heiterkeit bei uns nicht auf. So qualmten, ob Klein oder Groß, die Sohlen auf der After Party.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Die Seniorensitzung ist immer eine ganz besondere Veranstaltung. Diese Freude und Lebenslust überweltigt uns jedes Jahr!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Das Jahr 2019 startete für unsere Garde bei der Garderevue der 1. Langener Karneval Gesellschaft. Hier feierten die Schautänze ihre Premiere.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Der Weihnachtsmann hat sich nicht lange bitten lassen und ist auch im frankfurter Kamerun zu Besuch gekommen. Unsere artigen Kinder ob groß oder klein, durften sich über ein paar Kleinigkeiten freuen.

Wir wünschen Allen ein Frohes Fest und einen gesunden Strat in das Jahr 2019!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Bevor wir uns für Weihnachten einstimmen, ließen wir es uns nicht nehmen, gemeinsam mit unseren Freunden und Mitgliedern die Fastnachtssaison zu eröffnen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

 

Die Zeit rennt und wir mitten in den Vorbereitungen. Noch wenige Tage trennen uns vom 11.11. und unser Herz schlägt bereits mit einem Puls von 111!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Nach dem Äppelwoi Express und der Eintrachtbahn, gibt es nun die Fastnachts-Bahn der VGF. Auch wir haben die Ehre auf ihr verewigt worden zu sein.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Unsere Weihnachtsfeier besuchten nicht nur zahlreiche Mitglieder. Unter den Anwesenden befand sich ein Eherngast, der Nikolaus! Ob Groß oder Klein, sie trugen Lieder und Gedichte vor, wofür der Nikolaus die Darbieter belohnte.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Dem Vereinsring sei Dank, feierten wir Gemeinsam mit dem Weihnachtsmarkt im Gallus/Europaviertel, das erste vorweihnachtliche Wochenende. Pünktlich zum 1. Advent fiel dann auch der erste Schnee und zauberte ein Wintermärchen in unser schönes Kamerun.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach der Fastnachtseröffnung durch den Großen Rat, brachten wir Gott Jokus mit ins heimische Gallus. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern und Freunden, läuteten wir die fünfte Jahreszeit ein. Dieser Start beinhaltete viele Ehreungen und einige Neuerungen.

Wir feuen uns auf eine tolle Kampange!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

11.11. morgens früh, es trommelt auf den Dächern. Die Fastnachtseröffnung an der Hauptwache, durch den Großer Rat der Karnevalvereine Frankfurt am Main e.V., fand trotz Regenwetter viele Besucher. Gewappnet mit Regenschirmen und allerlei Getränken wie Kaffee, Sekt und Glühwein verfolgten wir die Vorstellung des Frankfurter Prinzenpaares und erkannten ein bekanntes Gesicht in ehrenvoller Robe. Der Prinz stammt ursprünglich aus dem Kamerun.

 

Um 11.11h hieß es dann: "Auf die Fastnacht! Frankfurt - HELAU!"

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Kommt mit uns in ein Land, einen exotischen Fleck und seht was Jency uns im Workshop beigebracht hat. 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Gleiche Welle, gleiche Stelle. Im sogenannten Zelt feierten wir den Sommer.  

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Wenn das Prinzenpaar einlädt, sind wir ganz klar dabei!  

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

So hat das Haus der Saalbau schon lange nicht mehr gebebt!

Wir sind immernoch ganz benommen von der überragenden Stimmung und schicken närrische Grüße an das BESTE Publikum!
Auf die Weiber - Helau!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

   

Sonntagmorgen ging es dann für alle wieder rund - der Gardetag in Klaa Paris stand auf dem Tagesplan - zuerst Kommandeursempfang, anschließend der Umzug und zu guter Letzt unser Auftritt, diesmal mit unserem Marsch als rot-goldene Mädels. Zwar mussten wir ziemlich lange auf unseren Auftritt warten (Startnummer 30 von 38), dennoch hat es sich gelohnt und alle waren begeistert. Als Belohnung gab es ein Gläschen Sekt für alle Prost - auf uns.


Ein langer Tag neigte sich dem Ende. Es war mittlerweile 19:30, und so langsam spürt man doch die “Strapazen“ in den Knochen. Wohlverdient fielen wir alle auf unsere Couch oder in's Bett, schließlich muss sich für die finalen Tage ausgeruht werden (:
Donnerstag geht's dann mit Vollgas los und wir hören erst an Aschermittwoch wieder auf mit dem Feiern.
In diesem Sinne schöne “Ausruhzeit“
Eure Kameruner

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

   

Samstag ging es dann mit den übrigen Kids, die gesund und munter sind aufs Narrenschiff der Maria Hilf. Wir als Kameruner Ganoven brachten den Saal zum Staunen, besonders durch unsere Hebefiguren!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

   

It's me Mario - ja ihr habt richtig gelesen :)
Am Freitag beim Gardeball der SKG 1947 e.V. stand unsere Große Garde mit ihrem diesjährigen Schautanz unter dem Motto “Nintendo“ auf der Bühne. Mit gekonnten Schritten und dem Tetrissound wurde im Saal für Stimmung gesorgt. Unterstützt wurden wir dabei von unserer Kleinen Garde (die dieses Wochenende leider krankheitsbedingt geschrumpft ist - gute Besserung an alle), den Muttis, unseren Blaujacken, Lerchen und Gardisten.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Wir hatten mal wieder einiges vor -
Das Wochenende stand vor der Tür und damit auch eine Menge Veranstaltungen.


Freitagabend Inthronisation des Frankfurter Prinzenpaares im Festzelt Hausmann - wir waren mit einer Abordnung dabei :)

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Samstag die Frage aller Fragen, wer geht wohin? Denn sowohl unsere Karbener Freunde SKG Okarben als auch die Frankfurter 02er hatten  Sitzung. Wie sich das gehört haben wir uns gerecht aufgeteilt (es war alles friedlich ?) und jede Gruppe für sich hatte einen tollen Abend mit jeder Menge zu lachen :)

Wie ihr merkt, war es ein ziemlich volles Wochendende & da grad Hochsaison ist folgen weitere.
Wir freuen uns!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Gemeinsam mit dem Prinzenpaar und unserem gutgelaunten Publikum feierten wir die Framdensitzung.

Ein Hoch auf das Prinzliche Haus, unsere Zuschauer und den Verein!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Beim geselligen Seniorennachmittag erfreuten Groß und Klein mit ihren Darbietungen.

Ein unschlagbares Faschingshilight ist und bleibt allerdings der tradittionelle, hessische Kreppel!


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Auftritt der Kleinen GardeAuftritt der Großen Garde

 

Der Gardetag in Pfungstadt gibt uns immer die Möglichkeit ein Tag mit Vereinsmitgliedern aus verschiedenen Gruppierung zu erleben. Mit einem herzhaften Frühstück stärkten wir uns für unsere Auftritte.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Helden auf dem Kindertanzfest des Grossen Rates. Mehr von unseren Heldentaten in unserer Welt.


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Auftritt der Kleinen GardeAuftritt der Großen Garde

 

Der erste Auftritt außerhalb unserer eigenen heiligen Hallen.

Dieses Jahr, traditionell wieder auf der Garderevue in Langen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Weinachtsmarkt im Gallus

 

Mit dem Weihnachtsmarkt im Gallus begingen wir mit unseren Mitgliedern und Freunden den ersten Advent. Neben handgemachten Kränzen, Speisen und Getränken blieb noch Raum für künstlerische Interpretationen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Zu den Oktoberfest-Bildern

Es wurde gesägt und genagelt, was das Zeug hält!
Bei zünftigen Speisen und standesgemäßen Getränken, feierten wir bajuwarische Urigkeit mitten im Gallus.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
+

 

Trainieren, trainieren, trainieren.
Davon das sich die Große Garde nicht nur zum in der Sonne sitzen getroffen haben, könnt ihr euch hier überzeugen.


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
+



Zeit zum Spielen
Spielezirkel, Masken schminken uuuuuund KAMELLE! Hier ist für die Kleinen bestens gesorgt. Schaut rein!


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Bilder zur Sitzung

Hulla Rumba! Herzlich willkommen bei der typischsten unserer Sitzungen. Hier kommt das Beste aus einem Jahr Arbeit zusammen. Schaut schnell nach.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Follow us under the rainbow
Von welchem Ufer wir auch kommen, wir schwimmen in der selben Vielfalt. Umso schöner wenn man gemeinsam für einen guten Zweck spendet. Die erste Sitzung gemeinsam "under the Rainbow", in der Geschichte der Kameruner. Wie unsere neue Sitzung aussieht kannst du dir gleich hier ansehen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Mäuschen spielen
Wenn Frauen unter sich sind. Du wolltest schon immer mal Mäuschen spielen? Jetzt hast du die Gelegenheit.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++



Wir feiern gerne mit den besten Jahrgängen! Beim Senioren Nachmittag geht es traditionell mit Kreppeln, Gardetanz und Büttenreden zu. In diesem Jahr durften wir uns über hohen Besuch freuen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 


Mehr aus Heddernheim

Viel Spaß und Freude beim Gardetag im Heddernheim.
Bei uns feiern alle Generationen miteinander!
 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gardetag Sachsenhausen


Zu Gast bei Freunden. Gardetag bei der Sachsenhäuser Karnevalsgesellschaft 1947 e.V.
 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 

Auftritt der Kleinen GardeAuftritt der Großen Garde

 


Bei Freundschafstpflege in Pfungstadt, durften unsere Garde zeigen was sie diese Saison vorbereitet haben.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 


 

Wir fühlen uns geehrt!

Unsere Ehrenträger Schatzmeister Volker, Trainerin Sandra und erster Vositzender Peter, wurden in den Frankfurter Römer zum Neujahrsempfang geladen.
Herzlichen Gelückwunsch und vielen Dank für eure langjährige Arbeit!


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


MAIN LICHTBLICK und Leonie
Juhu! Freude pur!

Mit dem Erlös des Rosenmontagsballs konnte ein Wunsch in Erfüllung gehen.

Leonie kann nun ganz viele tolle Stunden mit Ihrem Opa verbringen, dank dem neuen Therapiestuhl.

 

Danke an alle Freunde, Mitglieder und MainLichtblick!
 


Äppelwoi express

Veranstaltungen